Workshops 2019 / 2020


Die Grundlagen des Buddhismus verstehen


 

16.11.2019 

10.00 Uhr - 12.00 Uhr 

mit Niklas Dogunke

 

Ich freue mich sehr auf den überaus charmanten und herzlichen Niklas Dogunke bald bei mir im Studio.

 

Niklas hat einen beeindruckenden Werdegang und hat verschiedenste Ausbildungen in verschiedensten Teilen der Welt hinter sich.

Er studiert die Wissenschaften des Buddhismus & Hinduismus mit Yoga und Meditation als zusätzliche Schwerpunkte an der Goethe Universität in Frankfurt.

Er wird uns, an besagtem Samstag, in die Grundlagen des Buddhismus entführen.

 

Die Grundlagen des Buddhismus verstehen.

Wir werden uns mit den Grundprinzipien des Buddhismus befassen. Niklas wird uns die Lebensweise des Buddhismus näher bringen und erläutern welche Schritte unternommen werden können, um die eigene spirituelle Praxis zu entwickeln. Diese Kurstermine sind eine Erkundung der wichtigsten Grundsätze des Buddhismus, die uns helfen können, tiefere Erfüllung, Geduld, Flexibilität und Gelassenheit zu entwickeln. Wir begeben uns gemeinsam auf einen freudigen Weg des Erwachens und der Zufriedenheit. Auch wenn du dich vielleicht momentan weit davon entfernt fühlst, ist ein Leben voller Gelassenheit, Weisheit und Mitgefühl möglich. Begleite Niklas auf dieser Reise und tauche ein in die Welt buddhistischen Denkens und lerne, wie es auf dein tägliches Leben angewendet werden kann.

 

Das zwei stündige Buddhismus Seminar beinhaltet:

+75min Vortrag/Workshop

+30min angeleitete Meditation

+15min für Fragen

 

Jeder ist herzlich willkommen.

 

Die Kursgebühr beträgt 35 Euro pro Person.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Anmeldung unter yogastina.maintal@gmail.com

 

Es bedarf einer festen Anmeldung.

Absagen weniger als 1 Woche vor Workshop Beginn können leider nicht berücksichtigt werden. Es findet keine Rückerstattung der Kursgebühr statt.

 

(Siehe auch AGB`s)


The Journey Home // Kundalini

14.12.2019

10.30 Uhr - 12.30 Uhr mit Nadine Gerhardt

 

// When we love there are no barriers, no desires, no needs, no wants. Yogi Bhajan

 

Alle Entscheidungen im Leben basieren auf Angst oder auf Liebe. Schmerzhafte Erfahrungen engen Herz und Seele ein, sie rauben der Seele die Freiheit, die große Sehnsucht zu entfachen, zu leben und zu lieben. Sobald du dich in deinem Herzen befreist, fängt das Leben an zu fließen. Es öffnet dir Türen, an die du vorher nicht mal gedacht hast. Du kannst dich in das Meer des Lebens hineinwerfen, weil du im Vertrauen bist und du weißt, es ist für dich gesorgt.

 

Kundalini Yoga ist die Autobahn zu deinem wahren Ich. Kundalini Yoga führt dich „nach Hause“. Du schließt die Augen, legst Angst und Sorgen ab, konzentrierst dich nur auf dich, auf deinen Atem, auf den Moment. Es führt dich zu deinem wahren Kern, der hinter all deinen Konditionierungen und einengenden Emotionen liegt. Hier entsteht Glückseligkeit. Freue dich auf ein Kundalini Special, in dem du lernst, dich intensiver zu fühlen und dich mit deiner Herzenswahrheit zu verbinden. Brich deine eigenen Grenzen auf und schaffe Platz für all das, was dich im Herzen erfüllt. Gemeinsam bauen wir ein Energiefeld auf, in dem Heilung und Bewusstsein ins Fließen kommen.

 

Nadine ist Begründerin des erfolgreichen „Fall in Love“ Pop Up Yoga Frankfurt und Teil einer modernen Kundalini-Yoga-Bewegung. Sie inspiriert Menschen mit ihrer Lebensfreude und Liebe und berührt sie tief in ihrem Herzen. Mit ihrer liebevollen Art unterstützt sie ihre Schüler dabei, zu sich selbst zu finden.

Nach etlichen Ausbildungen in Vinyasa, Hatha, Yin und Katonah Yoga fand Nadine ihre größte Liebe im Kundalini Yoga, der Meditation, dem Pranayama, dem Chanten von Mantras und in kraftvollen Ritualen. Nadine unterrichtet in Frankfurt am Main und auf Yoga Festivals, gibt weltweit Yoga Retreats (u.a. in Marokko, Island, Südafrika, Indien, Mallorca) und Workshops und bildet selbst Yogalehrer aus. Neben dem Yoga arbeitet Nadine als Transformational Coach in den Themen Bewusstseins-, Energie-, Körper- und Aufstellungsarbeit. Sie glaubt an die Kraft der Liebe, an die Weisheit des Körpers und daran, dass jeder seinen ganz eigenen Weg zum Glück hat. All das möchte sie mit dir teilen und dich mit viel Herz, Feingefühl und Klarheit begleiten.

 

Jeder ist willkommen - egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene.

 

Eine energiegeladene, inspirierende Yoga Session erwartet Dich.

Du wirst verzaubert sein!

 

Anmeldung unter yogastina.maintal@gmail.com

 

Kursbeitrag: 35 Euro pro Person

 

Die Plätze sind begrenzt.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

Es bedarf einer festen Anmeldung.

Absagen weniger als 1 Wochen vor Workshop Beginn können leider nicht berücksichtigt werden. Es findet keine Rückerstattung der Kursgebühr statt.

 

(Siehe auch AGB`s)

 


Baby steps to arm balances (ENG) // Jan 2020

 

18.01.2020

13.00 Uhr - 16.00 Uhr mit Brad Franco

 

In this workshop we will go very basic fundamentals and playful movements that allow you to build flexibility, strength, and mobility for arm balances. From unconventional movements and more traditional yoga poses needed to open the body, we will do a bit of techniques, drills, and playful practice to bring your arm balance to life. Students will leave with greater body awareness and understanding of how they can each individually work towards improving or enhancing their arm balances.

 

About Brad:

Born and raised in Southern California, Brad has resently moved to cologne in 2017 to further pursue his passion for teaching and motivating!

Brad has a health of knowlege from being a sports teacher and yoga instructor for the last 14 years, which has allowed him to define his own teaching style. He pays particular attention to individual self-care in each class, with detailed focus on breath to movement, and pushing past emotional limitations. Brad truthfully believes that each Person is unique, and the importance of Yoga has to do with mental presence and physical process of going through each asana rather than the destination of the final asana.

 

Der Workshop findet auf Englisch statt.

 

Jeder ist herzlich willkommen.

 

Die Kursgebühr beträgt 49 Euro pro Person.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

 

Anmeldung unter yogastina.maintal@gmail.com

 

Anmeldung bis 18.12.2019

 

Es bedarf einer festen Anmeldung.

Absagen weniger als 2 Wochen vor Workshop Beginn können leider nicht berücksichtigt werden. Es findet keine Rückerstattung der Kursgebühr statt.

(Siehe auch AGB`s)

 

 


Yoga & Ayurveda Workshop // Februar 2020

 

09.02.2020

11.00 Uhr - 16.00 Uhr 

mit Jenny von Yogiveda

 

 

Die bezaubernde Jenny von Yogiveda aus Köln entführt uns in alle Vielfalt, die Ayurveda mit sich bringt.

 

Sie wird uns an diesem Sonntag mehr über Ayurveda erzählen, was Ayurveda ist und was es mit den 3 Doshas auf sich hat.

Wir analysieren in einem Dosha Test deinen Konstitutionstyp, lernen die ayurvedische Ernährung, das Frühstück, Mittag- und Abendessen kennen und erfahren, was für eine große Rolle Gewürze in der ayurvedischen Küche spielen.

 

Neben dem Herstellen einer ayurvedischen Gewürzmischung, werden wir gemeinsam in dieser wunderbaren Location mit open Kitchen, ein wunderbares Menü zaubern, dass unsere Geschmacksknospen verzaubern wird.

 

Yoga darf natürlich nicht fehlen und wir widmen uns an diesem Tag einer ganz besonderen Yoga Session, die uns in den kühlen Vata Monaten entschleunigen lässt. Vata bedeutet Wind. Entsprechend seinem Element besitzt Vata luftige Eigenschaften wie klar, leicht, unbeständig, kühl und trocken. Durch gezielte Entspannungstechniken mit dem Geist wird das in den Wintermonaten vorherrschende Vata beruhigt und die Gesundheit gestärkt.

 

Körper, Seele und Geist in Einklang bringen mit Yoga und Ayurveda.

 

Ein unglaublich inspirierender Tag erwartet dich.

 

Workshopgebühren: 89 Euro pro Person inkl. Speis, Trank, Ayurveda Theorie und Praxis und Yoga

 

Übrigens, bald ist Weihnachten 😊

 

Anmeldung unter yogastina.maintal@gmail.com

Teilnehmeranzahl begrenzt.

Wir freuen uns auf euch!

Namasté

Eure Jenny und Tina

 

Es bedarf einer festen Anmeldung.

Absagen weniger als 2 Wochen vor Workshop Beginn können leider nicht berücksichtigt werden. Es findet keine Rückerstattung der Kursgebühr statt.

 

(Siehe auch AGB`s)